• Gastsicht Profildetails Gastsicht Profildetails
  •  
Sonne der Aramäer

Sonne der Aramäer   Als Musiker-/In gekennzeichnet


Religiöse Musik

'Sonne der Aramäer' heißt der Chor, den aus dem Irak geflohene Christen in Köln gegründet haben. Jeden Samstag treffen sie sich, um jahrhundertealte Lieder zu üben. Doch der Chor bedeutet mehr für sie als nur regelmäßige Singpraxis. [...] Allerdings stehen nur Texte im Liederbuch, keine einzige Note. Nicht nötig, schmunzelt Ghaeda. Keiner im Chor kann Noten lesen, auch sie selbst nicht. Die zum Teil Jahrhunderte alten Melodien können ohnehin alle auswendig. Viele der alten Weisen stammen vom Heiligen Ephräm, dem Syrer, wie er genannt wird, Theologe und Kirchenvater aus dem vierten Jahrhundert. 'Er ist für alle Syrer wie ein großer Lehrer', sagt Ghaeda. 'Er hat viel geschrieben. Auch viele Melodien hat er selbst aufgeschrieben.' Auch für den Heiligen Ephräm war Christenverfolgung schon ein Thema. Bei ihren Konzerten setzen die Flüchtlinge gern seine Zitate ins Programmheft. Etwa das vom 'Ölbaum voll Zuversicht', der sich nicht vor der Kälte fürchtet. 'In der Verfolgung fielen die Leugner ab, wie Blätter, die nicht an Bäumen bleiben', schrieb Ephräm. 'Die Christen hängen an Christus, wie die Blätter des Ölbaums im Winter.'


VideoSonne der Aramäer @ Youtube-www.youtube.com/watch?v=rAoYIvlQYhQ www.youtube.com/watch?v=rAoYIvlQYhQ



Das Profil wurde angelegt am [2018-08-18 12:58:13] durch Autor 5, zuletzt geändert [2018-08-18 13:04:24] durch Letzter Editor 5

Konzerte XML-Export


Sonne der Aramäer Chor Event So. 30. Sep. 2018, 11:00
Sonne der Aramäer Chor
Religiöse Musik

St. Antonius Kirche
51063 Köln
Don-Bosco-Straße 1

Musiker Location Ort



Seite drucken Seite drucken