Details | 0
Globalflux – die zivilgesellschaftliche Stimme der Globalen Musik in NRW


Globalflux ist eine zivilgesellschaftliche Initiative, die zum Ziel hat, alle Akteure der Globalen Musik in NRW zu fördern, sie zu vernetzen und ihnen ein gemeinsames, öffentliches Sprachrohr zu geben.
Globalflux möchte:

  • der Globalen Musik im Kulturleben in NRW mehr Gewicht geben

  • die Globale Musik Szene mit einer starken Stimme in der kommunalen Politik und in der Kulturpolitik verankern

  • den nationalen und internationalen Kulturaustausch fair und nachhaltig gestalten

  • Initiativen, Aktivitäten und Kooperationen Globaler Musik in NRW sichtbarer machen

  • die Kooperation und den Austausch zwischen allen Akteuren der Globalen Musik stärken

  • den nachhaltigen und kreativen Austausch mit anderen Kunstformen fördern


Es ist Zeit, dass die vielen Akteure der Globalen Musik in NRW ein gemeinsames Dach über den Kopf bekommen:

 - ein Globalflux Zentrum für Musik -

Sprunghilfe Wer steckt hinter Globalflux?
Sprunghilfe Warum ein Globalflux Zentrum für Musik?
Sprunghilfe Was bisher geschah ...
Sprunghilfe Was bedeutet Globalflux?
Sprunghilfe Was könnte ein Globalflux Zentrum leisten?
Sprunghilfe Woanders passiert viel


Details | GlobalfluxWer steckt hinter Globalflux?



Globalflux ist eine für alle offene, zivilgesellschaftliche Plattform der Globale Musik Akteure in NRW.
Initiiert wurde diese Plattform von alba Kultur – Internationales Büro für Globale Musik. Ermutigt, ermuntert und aufgefordert von vielen verschiedenen Partnern, die in den letzten Jahren an gemeinsamen Projekten und Initiativen mitgearbeitet haben, hat alba Kultur diese Internetplattform kreiert um:

  • Entwicklungen der Globalen Musik in NRW zu dokumentieren und sichtbar zu machen

  • über aktuelle Weiterentwicklungen und Veranstaltungen zu informieren

  • Initiativen und Ideenaustausch unter den Akteuren der Globalen Musik zu fördern

  • das Ziel eines Globalflux Zentrum für Musik in NRW weiter voranzutreiben


ALLE Akteure der Globalen Musik – von Musikpädagogen, über Musiker, Journalisten, Tontechniker, Wissenschaftler, Veranstalter, DJs etc  ... - sind ausdrücklich dazu aufgefordert und eingeladen, sich zu beteiligen!

Informationen über aktuelle Veranstaltungen gibt es hier.
Dokumentationen über bereits abgeschlossene Projekte und Veranstaltungen findet ihr / finden Sie im Globalflux Archiv.

Details | GlobalfluxWarum ein Globalflux Zentrum für Musik?


Welche gemeinsamen Interessen und Ziele haben arabische Sufimusiker, irische Folksänger, chinesische Harfenistinnen und senegalesische Trommler in NRW? Wo und von wem werden Musiklehrer in Klezmer Musik oder brasilianischer Samba für ihren Unterricht geschult? Kennt ein klassisch ausgebildeter Tontechniker den Klang einer mongolischen morin khuur oder einer afghanischen robab?

Was ist überhaupt Globale Musik?
Außereuropäische Klassik, traditionelle Musik, Folk und World Music – darunter fällt eine enorm große Spannbreite an Klängen, Stilistiken, Instrumenten, Sprachen, musikalischen Farben und Lehr- und Lerntraditionen – und nicht zuletzt auch eine große Anzahl an individuellen Musikern und Künstlern. Genau diese Vielfalt ist es aber auch, die gemeinsame Ziele und musikalische Wertvorstellungen schafft: Mit ihren Wurzeln in den Reichtümern der traditionellen Musikkulturen dieser Welt und einem gleichzeitigen offenem und kosmopolitischen Blick in die Zukunft hat sich die Globale Musik in den letzten Jahrzehnten immer mehr zum identitätsstiftenden Soundtrack unserer multikulturellen Gesellschaft entwickelt. Diese wichtige gesellschaftliche Rolle trägt dazu bei, dass die Globale Musik dringend einen festen und öffentlich wahrnehmbaren Platz braucht – neben den etablierten Musikgenres wie der Klassik, dem Jazz, der Neuen Musik oder der Popmusik.

Details | GlobalfluxWas bisher geschah ...



  • eine Übersicht über Modellprojekte (seit 2009), die verschiedene Dimensionen der Arbeit eines zukünftigen 'Globalflux Zentrums für Musik' ausgelotet haben, ist im Globalflux Archiv zu finden.

 


2011 gab es bereits ernshafte gemeinsame Bemühungen von alba Kultur in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln und der Städtischen Musikschule Köln, ein 'Globalflux Zentrum für Musik' im ehemaligen Rautenstrauch-Joest Museum in Köln anzusiedeln.

Diese Pläne waren jedoch leider nicht zielführend, da die Politik der Stadt Köln Ende 2012 beschlossen hat, das Gebäude am Ubierring zu veräußern. Zur PROJEKTSKIZZE.

Details | GlobalfluxWas bedeutet Globalflux?



Der Begriff „Globalflux“ verbindet lokale Musiktraditionen in NRW mit globalem Denken.
Es knüpft historisch an die gerade für die Kunstszene NRW identitätsstiftende Fluxus-Bewegung.
Im Zeitalter von Migration und Globalisierung steht „Globalflux“ für neue Impulse und den kreativen, globalen Fluss von Ideen und musikalischen Ausdrucksformen in der Metropole RheinRuhr.

Details | GlobalfluxWas könnte ein Globalflux Zentrum leisten?


Wo lernt ein Musiker, wie Konzertverträge aussehen müssen? Wie erfährt ein Veranstalter über laufende Tourneen in der Region? Wo informiert sich ein Musikpädagoge über Unterrichtsmaterial zu Themen der Globalen Musik? Wo können Künstler Informationen über Fördermöglichkeiten bekommen und Unterstützung bei den Anträgen? Auf welcher Bühne spielen Globale Musik Bands? In welchen Räumen wird Globale Musik praktisch unterrichtet? Wo gibt es Kurse, wie man eine eigene Künstlerhomepage erstellt? Wo, wie und von wem können orale Musiktraditionen, auch hier in NRW, dokumentiert und archiviert werden? ...

Diese Liste an relevanten Fragen könnte leicht noch viel länger werden.

Ein Globalflux Zentrum für Musik könnte folgende wichtige Aufgaben übernehmen:

  • „Platz schaffen“ – für Bühnen, Unterrichts- und Proberäume, Archive sowie Seminarräume

  • „Gesicht zeigen“ - Kontakt-, Informations- und Vermittlungsstelle zwischen der Öffentlichkeit und allen Akteuren der Globalen Musik

  • „Farbe bekennen“ - und zwar nicht nur eine!
    Ein gemeinschaftliches Globalflux Zentrum kann die Qualitätsmerkmale, aber auch die Interessen der einzelnen Gruppen (ob Musiker, DJs, Veranstalter, Pädagogen etc...) zielgerecht und öffentlich-wirksam vertreten

  • „Qualitätslabel“  - Globale Musik Veranstaltungen, Initiativen und Projekte können unter dem Dach eines Globalflux Zentrums für die Gesellschaft, die Medien und auch für politische Entscheidungsträger sichtbarer werden und bessere Unterstützung erfahren

Details | GlobalfluxWoanders passiert viel



Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern, aber auch im Vergleich mit anderen Bundesländern, steht die Situation der Globalen Musik in NRW immer noch sehr schlecht dar.

Hier sind Beispiele von nationalen und internationalen Institutionen, die sich diversen Aspekten der Globalen Musik widmen und die bezüglich Erfahrungstransfer und Modellinitiativen, aber auch mit Blick auf Kooperationen und Austausch eine wichtige Rolle für ein zukünftiges Globalflux Zentrum für Musik in NRW spielen können.

pädagogische Einrichtungen (international):


pädagogische Einrichtungen (national):


kulturelle Einrichtungen (international):


kulturpolitische Institutionen (international):


Seite drucken Seite drucken